10_Mai — 20:00 Uhr

Hearts Hearts – verlegt in die Prinzenbar!

Foto © David Meran

Vorverkauf: 15 €

Abendkasse: 18 €

Aus Produktionstechnischen Gründen muss das Konzert in die Prinzenbar verlegt werden.

 

Einlass: 20Uhr

Beginn: 21Uhr

Support: tba.

Im Frühjahr erschien das neue Album von Hearts Hearts mit dem Titel „Goods/Gods“, und vor ein paar Tagen veröffentlichte das Wiener Quartett die erste Single daraus. „Phantom/Island“ ist der treibendste, flotteste High-Energy-Track der Österreicher bislang. Er beginnt mit einer wunderbar verdrehten Klangfigur, führt über eine charmante Melodie und endet in einem majestätischen Refrain. Die leicht melancholische und dennoch verspielte Indietronicasound ist immer noch da, kommt aber viel tanzbarer und schneller daher als noch auf dem gefeierten Debüt „Young“. Irgendwo an der Kreuzung zwischen klassischer und moderner elektronischer und Pop-Musik sind Hearts Hearts zuhause. Knistern, Knastern und Wuppen und Wummern waren das Markenzeichen der eigentümlichen Songs des Erstlings, jetzt kommen die vier deutlich straighter daher.

 

Links:

heartshearts.net

facebook.com/pg/heartsheartsmusic